HimMUC Cluster

HimMUC ist ein flexibler Cluster von ARM-Geräten, bestehend aus 40 Raspberry Pi 3 sowie 40 ODroid C2 SIngle-Board-Computers (SBC). Dieser Cluster wird sowohl für die Lehre (Praktikum Systemnahe Programmierung bei der Spieleentwicklung) als auch für wissenschaftliche Forschungsarbeiten und Evaluationen eingesetzt.

Live Status

Der aktuelle Status der Knoten im HimMUC Cluster ist hier einsehbar.

Technische Daten

Cluster of 40 Raspberry Pi 3
Cluster of 40 Raspberry Pi 3
Cluster of 40 ODroid C2
Cluster of 40 ODroid C2

Raspberry Pi 3

  • SoC: Broadcom BCM2837
  • CPU: 4 x ARM Cortex-A53, 1.2 GHz (real 1.1 GHz)
  • GPU: Broadcom VideoCore IV
  • RAM: 1GB (900 MHz)
  • Network: 100 MBit Ethernet
  • Rpeak: 384 GFLOPS (no GPU)

ODroid C2

  • SoC: Amlogic S905
  • CPU: 4 x ARM Cortex-A53, 1.5 GHz
  • GPU: Mali-450
  • RAM: 2GB (912 MHz)
  • Network: 1 GBit Ethernet
  • Rpeak: 480 GFLOPS (no GPU)

Software

Sowohl die Raspberry Pi Knoten als auch die ODroid Knoten des Clusters werden im 64-Bit Modus (AArch64) betrieben, als Betriebssystem wird Debian 10 (Buster) eingesetzt. Zur Programmierung werden unter anderem GCC 8.3.0, Make, CMake 3.13.4, Meson 0.49 und GDB 8.2.1 bereitgestellt; zur parallelen Programmierung von mehreren Knoten steht OpenMPI 3.0 zur Verfügung.